Einfache Hausmittel die Wunder wirken – der Zitronenwickel

Bei Erkältungskrankheiten und akuten Schmerzen tun einfache Hausmittel gut und haben erstaunliche Wirkung. Zum Beispiel der Zitronenwickel bei Halsschmerzen und Mandelentzündung als Halswickel, bei Bronchitis und Pneumonie als Brustwickel. Dazu nehme ich ein einfaches Baumwolltuch. Dieses tränke ich gut in heißem Wasser mit Zitrone. Einfach eine halbierte Zitrone mit Wasser übergießen und mit einem Messer die Schale mehrmals anritzen! Dadurch wird auch das ätherische Öl der Zitrone frei, das als Aromatherapeutikum stimmungsaufhellenden und klärenden Effekt hat. Der Saft der Zitrone, den ich anschließend mit einer Tasse ausdrücke, hat entzündungshemmende, anti-bakterielle und abschwellende Wirkung. Die Wärme des feucht-heißen Wickels ist wohltuend und beschleunigt die Heilung. Je besser das Tuch ausgewunden wird, desto länger bleibt der Wickel warm. Noch ein Handtuch oder ein Flies darum wickeln, Wärmflasche darauflegen und dann 20 bis 30 min einwirken lassen. Sie werden die wohltuende Wirkung genießen! Ich liebe diesen Wickel weil man ihn schnell und einfach zuhause machen kann und er schnelle Linderung der Beschwerden bringt.

Den Zitronenwickel und weitere klassische naturheilkundliche Anwendungen biete ich auch in meiner Praxis an. 

img_5691

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s